München-24.Tag (Nachtrag)

ja...donnerstag hab ich wieder lang geschlafen und ansonsten..bin ich in der stadt rumgelaufen und war shoppen

hab zwar leider keine sonnenbrille gefunden,wie ich eigentlich wollte,aber naja...dafür ne hose

abends hab ich dann extra um 7 mit kochen angefangen,weil ich dachte,dass christine und vincent erst um 9 kommen und dachte zwei stunden würden reichen.dann standen die beiden aber schon um 8 vor der tür und kochen hat bis 10 erstmal gedauert...also,nur die vorspeise...war doch schon relativ viel zu tun.nich kompliziert,aber viel.

dann haben wir das erstmal gegessen und ich hab in der zeit die birnensoße für später kochen lassen.

die schinkenpäckchen mit gemüsefüllung waren super lecker.beim machen dachte ich ja erst noch,dass die nix für mich sind,weil da auch artischocke und sowas rein kam,aber boah waren die geil!!!

danach hab ich dann noch die ricotta-birnensoufflés gemacht,die einfach nur göttlichst waren!!!!!und wie krass die aufgegangen waren...heftigst!!!hab ich erstmal fotos von gemacht

joa..ansonsten...haben wir halt noch zusammen gesessen udn christine und vincent haben mir ein buch über münchen als andenken geschenkt wo an manchen sachen so kleine zettel mit kommentaren dran waren.total süß

und dann is auf der ersten seite so ne stadtkarte. und da haben die dann ihr haus eingezeichnet und in die legende geschrieben "immer wilkommen".total lieb

 

6.8.07 13:28

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen