München-23.Tag (Nachtrag)

joa...ich wollt ja mal eben zu ende aufschreiben,was ich da noch so in münchen gemacht hab ^^

also...erstmal hab ich natürlich ausgeschlafen,wo ich net mehr arbeiten musste

irgendwann hab ich mich mal aufgerafft und bin aufgestanden und ganz gemütlich zum V-markt gefahren.das is so ein riesen-einkaufsladen..so ne art großmarkt für alles halt.voll cool.

als ich dann wieder zu hause war hat roger angerufen dass er mit der arbeit fertig is,dann hab ich mich mit ihm am ostbahnhof getroffen und wir sind zu ihm gefahren,haben bissl was getrunken,musik gehört und gelabert.

roger hat voll die krassgeilen grafiken in seinem zimmer.hab ich erstmal fotografiert.voll cool.

naja..nur schade dass alex keine zeit hatte..aber naja..war auch so witzig

dann bin ich gegen halb 8 schnell nach hause,wiel ich ja noch kochen musste.

erdbeerkompott.da warn schwarze oliven drin und obwohl ich die eigentlich net so mag war das super geil!!!!christine und vincent fandens auch voll lecker  

ansonsten...war dann der tag halt iwann zu ende  

6.8.07 13:19

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen